Elternbrief 8.4.2020

von VS Saggen Siebererschule
08. April 2020

Sehr geehrte Eltern,

Im Auftrag von Fachinspektor Hammerl, Bildungsdirektion Tirol, darf ich Ihnen nun ein Schreiben von ihm weiterleiten, das sich auf die Unterstützung finanzschwacher Familien zur Anschaffung von digitalen Endgeräten für das Homeschooling bezieht:

Sehr geehrte Eltern!

Das Land Tirol beschloss in der Regierungssitzung vom 7. April 2020 eine Familienförderung „Tiroler Digi-Scheck“ mit dem Ziel einkommensschwache Familien beim Ankauf digitaler Endgeräte zur Ermöglichung von E-Learning finanziell zu unterstützen.

Bei der Förderung handelt sich um ein zweistufiges Verfahren, indem im ersten Schritt die Förderwürdigkeit der Familien geprüft wird. Diese wird dann mit einer Förderzusage oder Förderabsage durch die Förderabteilung des Landes Tirol übermittelt. Für Familien mit einer Förderzusage beginnt dann der zweite Schritt, indem die Familien die Endgeräte käuflich erwerben und die Rechnungen mit Zahlungsbelegen einreichen. Weiters wird den Familien mit der Förderzusage eine „Einkaufshilfe“ in Form von knappen Gerätespezifikationen übermittelt.

Es können auch erneuerte Geräte (der Fachbegriff dafür ist: Refurbished Produkte) bei einem Fachhändler gekauft werden.

ACHTUNG: Es wird nicht der ganze Preis vom Land Tirol erstattet. Nur 50% des Preises bis maximal 250 €.

Hier vier Beispiele:

• Ihr Drucker kostet 250 €: Sie bekommen vom Land Tirol 50% des Preises, das sind 125 €.

• Ihr Chromebook kostet 380 €. Sie bekommen vom Land Tirol 50% des Preises, das sind 190 €.

• Das iPad mit Tastatur kostet 558 €. Sie bekommen vom Land Tirol max. 250 €.

• Der Laptop und der Drucker (mit Ersatzmaterial wie Tintenpatronen oder Toner) kosten gemeinsam 571 €. Sie bekommen vom Land Tirol max. 250 €.

Sollten Sie noch Fragen haben, senden Sie bitte ein E-Mail an digischeck [at] tsn [dot] at.

Alle Förderinformationen inkl. der Förderrichtlinie findet man unter folgendem Link:

https://www.tirol.gv.at/gesellschaft-soziales/familie/foerderungen/tiroler-digi-scheck/

Auf dieser Webseite wird auch eine Info Hotline-Nummer für die Familien angegeben.

Hotline: 0676 88 508 821 20 Mo-Do: 8:00 – 14:00, Fr. 9:00 – 12:00 Uhr

Zu Ihrer Information:

Die Erhebung, die ich in meinem Brief vom 03.04.2020 an Sie gesendet habe, steht in keinem Zusammenhang mit obenstehendem Angebot. Die “Erhebung technische Infrastruktur“ geht vom Bundesministerium aus, der Tiroler Digi-Scheck wird, davon unabhängig, vom Land Tirol für den Ankauf von Endgeräten ausbezahlt.

Ich wünsche Ihnen und Ihrer Familie noch eine schöne Karwoche und verbleibe mit freundlichen Grüßen,

Gerlinde Prazeller